BannerbildBannerbildBannerbild
(03876) 781 422
 

Mit dem virtuellen 3D-Rundgang ins Museum

27. 10. 2020

Unter den Brandenburgischen Regionalmuseen gehört das Perleberger Stadt- und Regionalmuseum zu den ältesten Gründungen mit den umfangreichsten Sammlungsbeständen. Gegründet 1905, repräsentiert das Museum eine der großen regionalen Sammlungen in Brandenburg mit ca. 35.000 Exponaten. Highlights sind unter anderem die kostbaren bronzezeitlichen Funde aus dem Umfeld des Seddiner Königsgrabes, die sakralen Kunstschätze des Mittelalters und ein Kolonialwarenladen aus dem Jahre 1896.

 

Einige dieser Highlights können jetzt auch bei einem Virtuellen 3D-Rundgang, produziert von fotografenherz Nico Dalchow aus Wittenberge, auf der Seite des Museums www.stadtmuseum-perleberg.de (Link) digital besucht werden.

 

Foto: Stadt Perleberg | Nico Dalchow beim Scannen des Museums

Veranstaltungen

Kontakt

Stadt- und Regionalmuseum Perleberg

Mönchort 7 - 11 | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 422 | Empfang

Fax: (03876) 781 499

E-Mail:

 

Öffnungszeiten

Im Dezember 2020 aufgrund der Zweiten Eindämmungsverordnung vom 30.11.2020 geschlossen!

 

Dienstag-Freitag: 10.00 bis 16.00 Uhr

Sonntag: 11.00 bis 16.00 Uhr

... sowie nach Vereinbarung.

 

Eintrittspreise

3,50 € | ermäßigt 1,50 €

Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter. Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein.